background pattern

Club

Share

Floorball Fribourg entstand im Jahre 2007 aus dem Zusammenschluss der Vereine UHC Saane Fribourg, Unihockey Sense Tafers und UHT Düdingen. Seit dieser Saison spielt die erste Mannschaft in der Nationalliga B. Mit rund 300 aktiven Spielerinnen und Spielern ist er in der Westschweiz der führende Verein.